Powered by Blogger.

5/04/2011

Part Two

Aber, Leonie, bitte, höre nicht auf zu leben, nur weil ich nicht mehr da bin. Ich bin immer da, in deinem Herzen, in der Luft um dich herum, überall. Lebe Leonie, sei frei, lache, weine!
Finde jemanden der dich so liebt wie ich dich geliebt habe und auch immer noch liebe!

Langsam bahnt sich eine Träne ihren weg an meinem Gesicht herunter, tropft auf das Papier.
Ich blicke aus dem Fenster, es ist Herbst. Draußen ist alles bunt, langsam fallen die Blätter auf den Boden, bedecken ihn. Decken ihn zu, bevor der Winter kommt.
Wie soll ich ohne ihn leben? Er war mein Leben.

Bitte Leonie. Ich weiß du kannst es. Halte nicht an der Vergangenheit fest, schau in die Zukunft. Ich werde da sein, auf dich aufpassen.
Du hast wunderbare Freunde, eine tolle Familie, vergiss sie nicht.
Vergiss nicht wie es ist zu Leben.
Ich werde dich immer lieben,
Dein Julian.

Und plötzlich ist es, als würde er neben mir sitzen.
Er wird immer bei mir sein.

via tumblr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen